Themenabend „Gentechnik – Fluch oder Segen? Kind nach Maß?“

Am Mittwoch, den 25.09. findet der nächste Themenabend statt. Unter dem Motto

Gentechnik – Fluch oder Segen? Kind nach Maß?“

diskutieren die Teilnehmenden in dem Gemeindehaus der Kirchengemeinde Rehden-Hemsloh über die Bedeutung der Gentechnik in unserem Leben, sowie über teils schwierige ethische Fragen, vor die uns die weitere Entwicklung der Gentechnik stellt. Dieser Abend beginnt um 19:00 Uhr. Das Eingangsreferat wird gehalten von Dr. Albert Neff, Chefarzt der Klinik für Frauenheilkunde und Geburtshilfe des Krankenhauses Lübbecke. Es wird sich eine hoffentlich lebhafte Diskussion mit dem Publikum anschließen.